aktuelle Anfragen

Quartiers-App für EU-Projekt (ID 5526)

Projektbeschreibung App im Rahmen eines EU-Förderprojekts. An dem Vorhaben sind die Städte Madrid, Stockholm, Turku, Ruse und München beteiligt. Ziel ist es, nachhaltige Lösungen für zukunftsorientierte Mobilität abseits des eigenen Autos zu entwickeln. Der Name der Förderinitiative erklärt sich durch die Lage der Projektquartiere an urban geprägten Stadträndern.

Eine der Maßnahmen, die in München realisiert wird, ist die Entwicklung einer Mobilitäts- und Quartiers-App, im Folgenden auch kurz als Quartiers-App bezeichnet. Ziel ist es, eine Applikation nach agiler Projektmethodik zu entwickeln, mit der die BewohnerInnen ihre Mobilität in und um die Quartiere einfach aus einer Hand planen können. Integriert sind lokale, nachhaltige und umweltfreundliche Mobilitäts-Angebote. Dadurch soll nicht nur eine Erleichterung des Alltags erzielt, sondern auch die Motivation der BewohnerInnen gesteigert werden, umweltfreundliche Verkehrsträger zu nutzen.
AEV Zusatzinfo aus Kundenkontakt - umfangreiches PDF (PH) zur Projektbeschreibung angehängt

Betriebssysteme, die unterstützt werden sollen web-app

Anforderungen & Leistungen der App online-mobileapp-storeapp-hardwareencryptionbluetooth

Veröffentlicht am02.08.2017
Angebotsfrist bis20.08.2017
geplanter Endtermin 01.09.2018

geplantes Budget € 80000
Investitionsbereitschaft Projekt wird sicher umgesetzt

Verkaufsinformationen der App Anfrage

Verkaufspreis € 62
bisher verkauft 12 mal

Sitz des Auftraggebers: 80337 München.

Der Standort des App Entwicklers ist für den Auftraggeber nicht relevant.


Loggen Sie sich ein, um diese Anfrage zu kaufen, oder dem Auftraggeber eine Frage zu stellen

aktuelle Anfragen

Geld zurück Garantie

Wir garantieren die Prüfung, Plausibilität und Erreichbarkeit des Anfragers zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.

Bei begründeten Reklamationen erstatten wir den Kaufpreis.


Infos Garantie




Twittern